Das kurze Leben des Ray Müller

Ralf Bönt hat einen Roman über den Teufelskreis der sexuellen Gewalt geschrieben, der komisch und düster, vor allem aber berührend ist. Der Roman ist Sozialstudie, Psycho-Drama, Zeitzeugnis und spannend wie ein Thriller. WDR. * * Im Deutschlandfunk liest Ralf Bönt Auszüge.

RALF BÖNT